Besetzung

Pippi Langstrumpf………………………..Monika Disse

moni neu klein

Die waschechte Berlinerin spielte u.a. in Magdeburg,
Hannover, im Winterhuder Fährhaus Hamburg und in
Berlin im Friedrichstadtpalast, Renaissancetheater, im
Tipi. Bei uns spielt sie seit Sommer 2008, zuletzt im Winter 2009
Findus, davor u.a. die Kaa im Dschungelbuch.

Annika Settergren……………..Linda Schmid

Linda Schmidt

Linda begann mit sieben Jahren ihre Tanzausbildung am
Theater Vorpommern beim Kinder und Jugendballett, wo sie
in Peer Gynt und Dracula mitwirkte. Sie erhielt ihre
Musicalausbildung an der Berliner Musicalschule.

Es folgten verschiedene Engagements als Tänzerin,
Schauspielerin und Sängerin in Moulin Rouge, Rocky Horror Show
sowie beim Weimarer Kulturexpress und verschiedene Tourneeproduktionen
u.a Musicalfieber und Magic Night of Dancing Musicals.  Derzeit spielt
Sie in Bremerhaven am Stadttheater,
Linda war u. a. im Winter 2009 Soffi-Moffi im Pettersson.

 

Thomas Settergren……………………..Heiko Akrap

very small img 9947r

Heiko Akrap im Sauerland geboren, begann seine Schauspielausbildung
bei Barbara Czerwinski und an der Schauspielschule
„Theater Zerbrochene Fenster“ bei Arne Worch in Berlin.
Es folgten Theaterengagements in Berlin, Hamburg und Trier.
Heiko Akrap spielte in zahlreichen TV- und Kinoproduktionen mit
und ist auch als Synchronsprecher zu hören.

Frau Prysselius……………………Sabine Graf

Sabine Graf

2004/2005 an den Performing Arts Studios in Wien als
Musicaldarstellerin ausgebildet, zog die gebürtige Nürnbergerin
2006 nach Berlin um zusätzlich ein Gesangsstudium bei
Kenneth Posey zu absolvieren. Seitdem sah man sie in
Musicalproduktionen wie 2007 Jekyll and Hyde als Lucy
oder 2008 in verschiedenen Musicalgalen z.B. als
Rizzo in Grease. Als Schauspielerin trat sie u.a. in
“Verschleiß Erscheinungen” 2008 in Berlin als 1. Besetzung
der “Margitta Roland” auf. Im selbem Jahr übernahm
Sabine die Schauspielleitung bei Madame Tussauds in Berlin,
bis sie 2009 ihre Leidenschaft als Sprecherin für Synchron
und Hörspiel entdeckte. Seitdem ist Ihre Stimme in etlichen
Filmen und Hörspielen zuhören (World of WarCraft, Rick Future,
Der Erste Krieg) Anfang 2010 wurde Sabine für den Hörspielaward
als “Beste Sprecherin in einer Hauptrolle” nominiert. Sabine spielt
zum ersten Mal beim BKT.

Polizist Klang, Blom, Matrose……………………………….Armin Sengenberger

Armin Sengenberger

Armin Sengenberger hat seine Ausbildung an McCartney’s renommierten
Liverpool Institute of Performing Arts (LIPA). absolviert. Er spielte zuletzt
bei der bundesweiten Tournee  “Mafiadinner” (Galadinner GmbH)
und war davor der Big Bopper in “Buddy Holly” in Hamburg.
Zahlreiche andere Mitwirkungen  u. a. bei der Aspara Company
seit 1999. Derzeit ist er auf Tournee Helmut Rahn in das “Fußballwunder
von Bern”. Beim BKT spielt er seit Sommer 09, u. a. den King Lui und Oberst Hathi
im Dschungelbuch und im Winter Petterssons Nachbar Gustavsson.

Polizist Larsson, Käp’tn Langstrumpf………………… Peter Hofmann

Peter Hofmann

Peter Hofmann lernte sein Handwerk an der HdK Berlin.
Er betreibt das Carabuffo Kindertheater, ist auch in kleinen
Filmen und auf verschiedene Bühnen zu sehen. Außerdem
leiht er vielen Film-Dokumentationen und Hörbüchern seine
Stimme. Seit Winter 2008 ist er beim BKT, zuletzt spielte er den Pettersson.

Frau Settergren, Donner-Karlsson, Matrose Jocke……………………………….Florentine Schara

 

florentine schara.uniklein

Florentine Schara studierte darstellende Künste an Paul McCartney’s Liverpool
Institute for Performing Arts (LIPA) und Körpertheater nach Jaques Lecoq in Paris.

Es folgten Engagements als Tänzerin und Schauspielerin u.a. am Ringlokschuppen
in Mühlheim a.d.Ruhr, dem Ensemble „Rue St. Ambroise“ und beim Kultursommer
Garmisch Partenkirchen, wo sie auch als „Kasperl“ im Räuber Hotzenplotz zu
sehen war. Zuletzt spielte sie die „Bella“ in Andreas Schmidts Komödie

„die 7 Todsünden“ auf Tournee für das Theater am Kurfürstendamm und in der
Komödie am Winterhuder Fährhaus. Seit Sommer 2009 ist sie außerdem
als Klinikclown für die „rote Nasen e.V.“ tätig. Beim BKT spielt Florentine
erstmals mit.

Kleiner Onkel………………………………………………………………….Paula

paula web

Paula wohnt auf dem Ponyhof von Max Eisenblätter in Staaken (Spandau). Dort im Cosmarweg 70,
13591 Berlin, kann man neben dem Kleinen Onkel viele andere Tiere besuchen. Ponyreiten finden
täglich dort statt (Tel. 030/3668942). Paula gastierte auch schon in der Deutschen Oper.

Bühne ………………………………………………………..Harry Behlau

Harry Behlau

Kostüme……………………………………………..Maja Zimmermann

Musik ………………………………………………..Benjamin, Schmidt

Einstudierung……………………………………………………..Schmidt

Maske ……………………………………………….Anne-Claire Meyer

Choreographie……………………………………………Linda Schmid

Regie …………………………………………………….Andreas Schmidt

Regieassistenz……………………………………………..Mara Polley

mara neu web

Mara Polley hatte schon im Winter 2009 Regieassistenz und Tagessregie gemacht.

Pferdebetreuung…………………………………..Max Eisenblätter und Markus
Tontechnik……………………………………………………………………..Martin Breker

Grafik, Illustration…………………………………………………….Brosche, Schmidt

Kasse…………………………………………………………….Jessica Findeisen, N.N.

Öffentlichkeitsarbeit……………………………………………………Polley/Schmidt

Büro, Ticketing …………………………………..Dagmar Fokken

Dagmar Fokken

Anzeigen……………………………………………………..Uta Beirer