von Sven Nordqvist

15. Winter-Familientheater-Reihe

im Wintertheater | Fontane-Haus im Märkischen Viertel

BKT-PRomo /FCASchmidt (c)
BKT-PRomo /FCASchmidt (c): Weihnachtsmorgen an Findus‘ (Astrid Meier) erstem Weihnachtsfest.

Karten direkt hier kaufen?!

Und darum geht es:

Alle sind unzufrieden: erst Pettersson, der sich den Fuß verknackst; dann die Hühnermädchen, die im Stall so arg frieren, dass sie keine Eier mehr legen; auch Findus ist sauer, weil ihm Pettersson nicht glaubt, dass ein Rentier in der Stube auf der Bank sitzt!

Dabei steht Weihnachten vor der Tür, und in diesem Tohuwabohu fehlt es an Pfefferkuchen, Fleischbällchen, Geschenken – von einem Weihnachtsbaum ganz zu schweigen!

Das hatte sich Findus aber ganz anders vorgestellt!

Foto: FCASchmidt (c)
Pettersson enttäuscht Findus (Astrid Meier) mit seinem Weihnachtsmenüvorschlag angesichts seines verknacksten Fußes. BKT-PRomo /FCASchmidt (c)

Ein Glück, dass alle Nachbarn mit den Unzufriedenen ein Erbarmen haben und helfen wollen!

BKT-PRomo /FCASchmidt (c)
Axel (Fenja Abel), der Sohn von Elsa und Gustavsson, hilft als Nachbar immer und kredenzt eine Weihnachtswurst.

Auch wenn ein Einverständnis nicht sofort sichtbar wird…

Foto: FCASchmidt
BKT-PRomo /FCASchmidt (c): Pettersson (Peter Hofmann) und Gustavsson (Armin Sengenberger) sind uneins über Unfallfolgen

Schönen Weihnachten steht nun nichts mehr im Wege, oder?! Das finden jedenfalls auch die Hühnermädchen .

Foto: FCASchmidt (c)
BKT-PRomo /FCASchmidt (c): Prillan (Sabine Roßberg) und Soffi-Moffi (Romana Schneider-Otto) sind in überrascht, was Wärme bewirken kann…

Viel Spaß wünschen das Bezirksamt Reinickendorf und das BKT!

Karten direkt hier kaufen?!

Wir bedanken uns bei Herrn Bitomsky und seinem Team vom Spielstättenmanagement und für die freundlichen Unterstützung durch

Theaterhaus Logo schwarz