Sommer 2022

„Pippi Langstrumpf … wie alles begann“

von Astrid Lindgren

16. Sommer-Familientheater-Reihe 2022 auf der

Sommertheater | Freilichtbühne an der Zitadelle Spandau

pippi sitzt am baum
Graphik Katrin Engelking, Oetinger Verlag (c)
Vormittags ca. 60 Minuten ohne Pause
Nachmittags ca. 75 Minuten mit Pause
Immer großer Spaß mit roten Zöpfen für Menschen ab etwa 4 Jahren!
Mi29.06.2210:30ausverkauft
Do30.06.2210:30ausverkauft
So03.07.2216:00Familien
So10.07.2216:00Familien
Di12.07.2210:30ausverkauft
Mi13.07.2215:30Familien
So17.07.2216:00Familien
Di19.07.2210:30FamilienGruppen
Mi20.07.2215:30Familien
So24.07.2216:00Familien
Di26.07.2210:30FamilienGruppen
Mi27.07.2215:30Familien
So31.07.2216:00Familien
Mi03.08.2215:30Familien
So07.08.2216:00Familien
Di09.08.2210:30FamilienGruppen
Mi10.08.2215:30Familien
So14.08.2216:00Familien
Di16.08.2210:30FamilienGruppen
Mi17.08.2215:30Familien
So21.08.2216:00Familien
Sa/So27./28.08.22Nachgeholte 100-
Jahr-Feier der
Freilichtbühne!
Di30.08.2210:30FamilienGruppen
So04.09.2216:00Familien

Für alle Vorstellungen gelten derzeit keine Beschränkungen („Unabhängig von der Veranstaltungsart und dem Veranstaltungsort, gelten in Berlin derzeit keine coronabedingten Zugangsbeschränkungen“), siehe hier.

berlin.de

Winter 2022

„Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“

von Sven Nordqvist

15. Winter-Familientheater-Reihe 2022

Wintertheater | Fontane-Haus im Märkischen Viertel

puf tisch 1
Bildrechte Oetinger Verlag (c)

Spielplan Winter 2022 (Verkauf startet etwa Mitte Mai)

Sa03.12.2216:00 h
So04.12.2216:00 h
Di06.12.2210:30 hFamilienGruppen
Mi07.12.2210:30 hFamilienGruppen
Do08.12.2210:30 hFamilienGruppen
Sa10.12.2216:00 h
So11.12.2216:00 h
Di13.12.2210:30 hFamilienGruppen
Mi14.12.2210:30 hFamilienGruppen
Do15.12.2210:30 hFamilienGruppen
Sa17.12.2216:00 h
So18.12.2216:00 h
Di20.12.2210:30 hFamilienGruppen
So26.12.2216:00 hDerniere

Sollte ‚was nicht klappen, hast Du Fragen oder einen Hinweis? Schreib‘ uns bitte hier etwas!

    Berliner KinderTheater im Überblick

    Familientheater

    Das Berliner KinderTheater bietet jährlich en-suite zwei große Familientheater-Reihen: eine im Sommertheater auf der Freilichtbühne an der Zitadelle, etabliert unter der Schirmherrschaft der Schwedischen Botschaft 2005; eine im Wintertheater im Fontane-Haus im Märkischen Viertel, 2007 etabliert unter der Schirmherrschaft von Frau Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt.

    Aktuell

    Zwischen Winter 2019 gab es erstmals in Berlin die musikalische Gaunerjagd vom „Räuber Hotzenplotz“. Covid-19 wegen fielen leider alle Termine 2020 sowie der Sommer 2021 aus; „Pippi feiert Weihnachten“ – wenigstens teilweise – im Winter 2021.

    Geschichte

    In Berlin gehört das Berliner KinderTheater seit über fünfunddreißig Jahren zu den beständigsten professionellen Kindertheatern der Stadt. Seine Familientheater-Reihen haben beide 2019 bereits fünfzehn, beziehungsweise dreizehn Jahre bei völlig freier Finanzierung erreicht.

    Stil

    Das Motto des BKT lautet, die großen Probleme der Kleinen in der Weltkinderliteratur so zu zeigen, dass es Gut und Böse selten in Reinkultur gibt. Vorher wird der pädagogische Zeigefinger eingemottet, und stattdessen die Komödie als Transportmittel im Schauspiel genutzt.

    Gemeinnützigkeit

    Darüber hinaus bietet das Berliner KinderTheater unterschiedliche Praktika an: Schülerpraktika, ebenso wie Orientierungs- oder beruflich qualifizierte Praktika. Der Praxisbezug steht dabei immer im Vordergrund. Daneben werden notwendige soft-skills vermittelt. Die Begleitungen führen hochschulgeprüfte AnleiterInnen durch. Außerdem werden Projekte initiiert und entwickelt.- Das BKT ist Mitglied im laft-berlin.de sowie bei berlin-buehnen.de.