Besetzung

 

Mogli, Menschenjunges………………………. Jillian Anthony

Jillian Anthony
Jillian Anthony war nach ihrer Schauspielausbildung zunächst
vier Jahre am Stadttheater Koblenz engagiert. Dort spielte sie
auch in Kindertheaterstücken, war „Die kleine Hexe“ und die
Lehrerin in „Pippi Langstrumpf“. Gastengagements in Erfurt,
Heidelberg und Stuttgart folgten. Außerdem ist sie des öfteren
in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

 

Balu, der Bärenfreund…………………………. Henry Nandzik

 

Henry Nandzik

Henry Nandzik spielte nach der Ausbildung an der Hochschule
Hanns-Eisler u.a. im Metropol-Theater und im Theater des
Westens. Er gastierte im Theater Bremen, im Theater Stralsund
und bei den Sommerfestspielen Bad Hersfeld sowie in zwei
unserer Sommer-Familentheater-Reihen. Zuletzt spielte er im
“Menschenfeind” (Regie: Martin Wölffer) in der Komödie am Ku’damm
und im Winterhuder Fährhaus.

 

Baghira, der Pantherfreund…………………. Peter Hofmann

Peter Hofmann
Peter Hofmann lernte sein Handwerk an der HdK Berlin.
Er betreibt das Carabuffo Kindertheater, ist auch in kleinen
Filmen und auf verschiedene Bühnen zu sehen. Außerdem
leiht er vielen Film-Dokumentationen und Hörbüchern seine
Stimme. Im Winter 2009 spielte er bei uns den Polarforscher
Ole und den Wal Orka.

 

Tschil, Kaa, Feine Dame………………………..Monika Disse

Monika Disse
Die waschechte Berlinerin spielte u.a. in Magdeburg,
Hannover, im Winterhuder Fährhaus Hamburg und in
Berlin im Friedrichstadtpalast, Renaissancetheater, im
Tipi. Bei uns war sie Sommer 2008 ein Hühnermädchen
von Pettersson.

 

Tschal, Hathi, King Lui, Shir Khan……………Armin Sengenberger

Armin Sengenberger
Armin Sengenberger hat seine Ausbildung an McCartney’s
renommierten Liverpool Institute of Performing Arts (LIPA).
absolviert. Er spielte zuletzt bei der bundesweiten Tournee
“Mafiadinner” (Galadinner GmbH) und war davor der Big Bopper
in “Buddy Holly” in Hamburg. Zahlreiche andere Mitwirkungen
u. a. bei der Aspara Company seit 1999.

 

Größerer Elefant, Erstes Äffchen……………….Mirya Kalmuth

Mirya Kalmuth
Mirya Kalmuth hat ihre Schauspielausbildung in in diesem
Jahr abgeschlossen. Bereits mit elf Jahren hatte sie ihren
ersten Kontakt mit der Schauspielerei, als sie die Hauptrolle
in dem Theaterstück”Heiliger Franziskus von Assisi” spielte.
2008 wirkte sie in dem Kurzfilm “Das”Hotel” mit, der bei
den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes zu sehen ist.

 

Kleinerer Elefant, Zweites Äffchen………….Solveig Berg

Solveig Berg

Bereits während der Schauspielausbildung spielte sie am
Maxim-Gorki-Theater im Kindermärchen “Die feuerrote
Blume”. Nach ihrer Ausbildung folgte ein Engagement am
Jüdischen-Theater-Berlin. Sie ist in verschiedenen Kinder-
und Jugendprojekten tätig.

 

Verwirrter Elefant, Affendiener……………..Hakan Yapar

Hakan Yapar

Hakan Yapar spielte lange und erfolgreich am Spandauer
Kindermusiktheater Paprika. Bei uns war er im Sommer
2006 Momo in Pippi in Taka-Tuka-Land.

 

Bühne ……………………………………………….Brix Quellmalz, Koop. Masterstudiengang
…………………………………………………………Bühnenbild_Szenischer Raum
…………………………………………………………der TU Berlin

Assistenz……………………………………………Lisa Best und Campus & more

Kostüme…………………………………………….Hanne Eckart
Hanne Eckart

Musik ………………………………………………..Dirk Rave, Andreas Schmidt

Einstudierung……………………………………..Michelle Back

Maske ……………………………………………….Anne-Claire Meyer

Choreographie……………………………………Christoph Reiche

Regie ………………………………………………..Andreas Schmidt

Regieassistenz……………………………………Michelle Back
Michelle Back
Bild: Urban Ruths

 

Tontechnik………………………………………….Martin Breker

Grafik, Illustration………………………………..Sven Mücke

Kasse……………………………………………Jessica Findeisen, Frank Bihra, Lisa Best, Linn

Jessica Findeisen

 

Öffentlichkeitsarbeit…………………………….Anja Reinbothe

Büro, Ticketing ……………………………………Dagmar Fokken

Dagmar Fokken

 

Anzeigen…………………………………………….Uta Beirer